Anmeldung zu „VVS – Privatfinanz” Seite drucken

VVS-GmbH

Versicherungsmakler

Mikogo Sitzung
Sitzung beitreten
Sitzungsnummer:
Ihr Name:

Versicherungen für Geschäftskunden

Betriebliche Altersversorgung Betriebsunterbrechungsversicherungen Haftpflichtversicherungen – geschäftlich Krankenversicherungen Rechtsschutzversicherungen – geschäftlich Sachversicherungen für Geschäftsgebäude und Inhalt Technische Versicherungen Transportversicherungen Unfallversicherungen – Berufsgenossenschaft Unfallversicherungen – betrieblich Vermögensschaden- und Betriebshaftpflicht
Frachtführerhaftung

Frachtführerhaftung

Anwendungsbereich
Für Unternehmer, die entgeltlich Güter für Dritte mit Kraftfahrzeugen befördern (gewerblicher Güterkraftverkehr) und unter die Versicherungspflicht nach § 7a GüKG fallen.

Gegenstand der Versicherung
Gegenstand des Versicherungsvertrages ist die im Ver sicherungsschein beschriebene Haftung des Versicherungsnehmers aus entgeltlicher Frachtführertätigkeit im gewerblichen Güterkraftverkehr mit Kraftfahrzeugen des eigenen Betriebes.

Versicherte Haftung
Nach CMR/HGB gilt: Die Leistungspflicht des Versicherers umfasst die Befriedigung begründeter und die Abwehr unbegründeter Schadensersatzansprüche, die gegen den Versicherungsnehmer aufgrund des Frachtvertrages erhoben werden. Die Regelhaftung beträgt 8,33 SZR pro Kilogramm befördertes Gut.

Erfahren Sie mehr bei Wikipedia.

Kontaktformular

Außerdem möchten wir Sie auf unseren Datenschutz hinweisen.

Quelle: http://refactoring.vvs-gmbh.de:80/carriers_liability
Datum: 15. 10. 2019, 01:59:45

Copyright © 2017 durch V V S-GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
V V S-GmbH • Großhaderner Str. 19 • 81375 München • E-Mail: internet13@vvs-gmbh.de
Telefon: 089/740 141-10 • Telefax: 089/740 141-15